St. Marien Katholische Kirche in Delmenhorst und Ganderkesee

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Platzhalterbild

Topinformationen

Familienzentrum St. Christophorus: Cafe Kinderwagen

Meldungen

Café Kinderwagen lädt Sie und Ihr Kind herzlich ein.
Die Treffen sind kostenlos und unverbindlich ohne Anmeldung.
Café Kinderwagen bietet:

  • einen gemütlichen Austausch bei Kaffee mit anderen Eltern
  • Möglichkeit des Wiegens und Messens Ihres Kindes
  • Information rund um Gesundheit, Entwicklung und Ernährung durch fachkompetente Begleitung einer Hebamme
  • mit Ihrem Kind spielen und neue Spiele und Lieder kennen lernen durch fachkompetente Begleitung einer pädagogischen Mitarbeiterin

Mehr lesen


Weitere Informationen

St. Marien Delmenhorst

Katholische Gemeinde St. Marien, Delmenhorst

Louisenstr. 30
27749 Delmenhorst
Tel.: 04221 13325
Fax: 04221 13788
E-Mail: pfarrhaus@marienportal.de

Weitere Informationen

Mysteriöser Kriminalfall für Kinder der 2.-6. Klasse: Detektiv Bruno

Kriminalfall mit Detektiv Bruno

Liebe Kinder,

Wir werden Spiele im Pfarrheim spielen um Detektiv Bruno bei seinem mysteriösen Kriminalfall, der stattgefunden hat, zu helfen. Dafür brauchen wir aber eure Hilfe!

: Zeugnisferienfahrt für Jugendliche

Jugendfreizeit in den Zeugnisferien

Jugendfreizeiten

Liebe Eltern,
in den Zeugnisferien 2017 bietet die Kirchengemeinde St. Marien eine Kinderfahrt nach Nottuln an. Gemeinsam wollen wir einige schöne und spannende Tage in einem Selbstversorgerhaus im Münsterland verbringen. Dabei sorgen Gelände-/ Actionspiele, Stadtbesuche und Stadtspiele für erlebnisreiche Tage.

Meldungen aus dem Bischöflich Münsterschen Offizialat in Vechta

Theising pflanzt Baum

Historisches Treffen in Wittenberg

Evangelische und katholische Bischöfe besuchen Lutherstadt

Fotowettbewerb zum Katholikentag

Katholikentag: Fotowettbewerb „Suche Frieden“ gestartet

Bei der Besprechung von Pastoralplänen

Wie es mit Kirche weiter geht

Viele Gemeinden im Oldenburger Land haben ihre Pastoralpläne fertig

Ausschnitt aus Veranstaltungsmotiv

Weltgebetstag der Frauen

„Was ist denn fair?“ Am 3. März Gottesdienste in rund 50 Kirchengemeinden

Partner